Welcome to Adobe GoLive 6

anbefal
Welcome to Adobe GoLive 6

17. Dezember 2018

Info
Fr√łstruphave Efterskole
Sydvestjyllands Efterskole
M√łrkholt Camping
Nordsjællands Efterskole
Sanden Bjerggaard
Strandsborg
Solgården
Links
Kontakt
Welcome to Adobe GoLive 6
Fr√łstruphave Efterskole

Welcome to Adobe GoLive 6
49 Doppelzimmer
Grosse, moderne Institutionsk√ľche
Speisesaal und Versammlungsräume
Wohnzimmer
Fernsehraum mit Video (VHS)
Sporthalle
5 Klassenzimmer
Fussball- und Volleyballplatz
Billard und Tischtennis
Gartengrill und Platz mit Feuerstelle
Waschmaschinen und Wäschetrockner
Kinderspielplatz


Welcome to Adobe GoLive 6

Welcome to Adobe GoLive 6 Information
Schulleiter: Erik Bach Pedersen
Kategorie: Selbstversorgerhaus
Kapazität: 98 Personen
Vermietung: Nach Vereinbarung

Welcome to Adobe GoLive 6 Adresse
Fr√łstruphave Efterskole
Fr√łstrupvej 140, Fr√łstrup
DK 6830 Nr. Nebel
Tel. +45 75 28 21 88
Fax. +45 75 28 24 00
post@frostruphave.dk
www.frostruphave.dk

Welcome to Adobe GoLive 6 Turistinformation
www.tgv.dk
www.sej.dk
www.dt.dk

Welcome to Adobe GoLive 6 Gruppen
Ferien f√ľr Familien
Ferien f√ľr Senioren
Ferien f√ľr junge Erwachsene

Welcome to Adobe GoLive 6









Welcome to Adobe GoLive 6 Welcome to Adobe GoLive 6

Fr√łstruphave Efterskole wurde 1983 von einem Kreis von Personen mit Anbindung an den CVJM und den kirchlichen Verein der Inneren Mission in D√§nemark gekauft und als christliches Internat f√ľr Sch√ľler der 8.-10. Klasse eingerichtet. Die Schule ist u.a. f√ľr ihr musikalisches Engagement bekannt. Man kann div. Instrumente leihen/mieten, z.B. in Verbindung mit einer Musik- und/oder Gesangsfreizeit. Fr√łstruphave Efterskole liegt direkt an einem gr√∂sseren Wald, der gute M√∂glichkeiten f√ľr Wanderungen bietet.

Ausflugsm√∂glichkeiten: (hier eine Auswahl) Badem√∂glichkeiten am Hennestrand. Mehrere gr√∂ssere W√§lder und D√ľnengebiete, Heimatmuseum. In der Umgebung wohnen eine Reihe von K√ľnstlern mit Werkst√§tten, die f√ľr Besucher ge√∂ffenet sind.
Varde: Mini-Stadt/Park (Eintritt Frei), Sommerland - nach besahltem Eintritt sind alle Attraktionen, spiel- und Bademöglichkeiten umsonst, Blumenpark, Einkaufsmöglichkeiten.
Esbjerg: Fischereimuseum mit Seehunden, F√§hrverbindung nach Fan√ł. Ribe: D√§nemarks √§lteste Stadt, Dom, Wikingermuseum, Kammerschleuse.
Ringk√łbing und Holmsland: herrliche und interessante Rundfahrt um den Ringk√łbing Fjord, Hvide Sande mit Schleuse.
Legoland in Billund.
Löwenpark in Givskud.

Copyright © 2005
Ferien-Klub-Dänemark